1. Newsletterzitat

„Es gibt wahrscheinlich schon viele Menschen,
die ohne harte Arbeit erfolgreich wurden, nur -
ich persönlich kenne keinen Einzigen…

- Jürgen Höller –

2. Die Frösche im Kochtopf

Wenn Du einen Frosch in einen Topf mit kochendem Wasser wirfst, dann erkennt er sofort die schlechte Lage und springt in Sekundenschnelle wie der Blitz wieder aus dem Kochtopf heraus. Wenn Du aber einen Frosch in einen Topf mit kaltem Wasser steckst und das Wasser langsam auf dem Herd immer heißer werden lässt, so lange bis es kocht, dann merkt der Frosch diese Veränderung nicht. Er bleibt im Wasser sitzen – bis er stirbt! Er erkennt die kleinen, schrittweisen Veränderungen zum Negativen gar nicht - und ist deshalb außer Stande zu reagieren.

Genauso verhalten sich die meisten Menschen:

Sie warten zu lange, sie zögern, sie verhalten sich im Prinzip wie der Frosch im Kochtopf.

Wenn Menschen abrupt in eine Krise geraten (wie ein Frosch, der schlagartig in einen Topf mit heißem Wasser geworfen wird), erkennen sie diese und versuchen herauszuspringen. Wenn sich unser Leben aber schrittweise verschlechtert oder immer auf dem gleichen langweiligen, schlechten oder durchschnittlichen Level weiterläuft, dann erkennen wir es nicht, zögern weiter, lassen uns vom Leben „abkochen“ – und verschenken unser Leben!

3. Humor

Der Lehrer fragt einen Schüler in der Klasse: „Aus welchem Land kommst Du denn?“, Schüler: „Czezhoslovakia.“

Lehrer: „Buchstabiere das doch einmal für uns!“

Schüler: „Ach nein, ich hab´ mich geirrt, ich komme aus Ungarn!“…

4. Schlusszitat

„Derjenige ist ein Meister,
der jeden Tag 5 Minuten länger auf der Matte bleibt,
als alle anderen!“

- Aus der Kampfsportart Aikido -

 

Herzlichst Dein


Jürgen Höller

"Wir lieben unsere Kunden"
Jürgen Höller Academy KG

Sitz:
Carl-Benz-Str. 13
97424 Schweinfurt
Deutschland
Tel.: +49 9721-47588-0
Fax: +49 9721-47588-50
www.juergenhoeller.com
AG Schweinfurt HRA 1235

Impressum - Datenschutzerklärung